Von 4. bis 7. Februar 2019 wurden die Unterrichtsstunden ins Freie verlegt.

26 Kinder der VS Selzthal fuhren in Kleingruppen mit den Schilehrern, unter der Leitung von Herrn Fred Unterberger, bei herrlichem Wetter auf der Kaiserau Schi, während die restlichen 27 Kinder ein Alternativprogramm in Selzthal genossen.

So trainierten die Nicht-Schifahrer mit Herrn Manfred Pirz im Turnsaal,
rutschen mit großen Luftreifen und Schnüren unter der Leitung von Herrn Benedikt Oswald auf der Schnittlerwiese,
turnten unter der Leitung von Frau Michaela Zeiringer im Turnsaal und
bewegten sich zum Trommelwirbel von Mischa und Gügi.

Wir können von großem Glück sprechen, dass wir immer wieder mit so vielen Fachexperten aktive und lustige Stunden erleben dürfen.

Besonders bedanken möchten wir uns bei den aktiven Eltern des Elternvereins und dem Bürgermeister Gernot Hejlik! Sie finanzierten uns die Buskosten auf die Kaiserau!

DANKE!

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen